Schnellsuche
Ihr Warenkorb
HOME
       
 
 
                   newsletter-sign-me-up.jpg

 

Tauchgeschichte Spezial, Band 4 - März 2015 - Taucher, Technik und alte Berichte

Tauchgeschichte Spezial, Band 4 - März 2015 - Taucher, Technik und alte Berichte
Detailansicht - Details 
Softcover: 132 Seiten Verlag: Gierschner, N; / Edition 2015. Softcover mit farbigem Einband. Sprache: Deutsch ISBN: 978-3-937522-83-8
 
Art.Nr.:PD-01123
Gewicht:500,00 g
Lieferzeit: sofort lieferbar -

 
 

In den Warenkorb

Tauchgeschichte Spezial, Band 4/ März 2015 (erscheint 3 mal im Jahr, je im März, im Juli und im November)

Norbert Gierschner (Autor)

 

Inhalt: 

 

  • Die Geschichte zu unseren Titelbildern

  • Am Anfang unserer Geschichte (vor Christus)

  • Das Auge der Viper von James Dgan; R. Heller, W. Mager und H. von Schrötter

  • Beebe, Barton und die Piccards - In tiefste Tiefen

  • Hans und Lotte Hass - Die Nachkriegsjahre von Michael Jung

  • Bibliophile, Bibliomane, Papiersammler und Hans Hass

  • Aus alten Lexika - Tauchkunst und Tauchapparate

  • Tauchpioniere - Hannes Keller

  • Tauchzubehör - Made in GDR von Friedrich und Uwe Högner

  • A Short Norwegian Diving History von Bjørn W. Kahrs

  • Das Interview: Peter Scharf, Taucher und Kostrukteur von Peter Scharf

  • Werften, Bergungen, Wasserbau - Taucher Flint von Detlefson, Zand-Vakili, Hardinghaus

  • Die kleine Atemreglersammlung im DUC Berlin von Heinz-Dieter Seiffert

  • Selbstbildnis mit Kompaktregler von Lothar Seveke

  • Heute mit alten Kompaktreglern tauchen von Lothar Seveke

  • Die Rezension - Tauchgeschichte Spezial von Wolgang Freihen

  • Liebeserklärung: Mein russisches KTG IDA-71 von Uwe Busch

  • Die Leseprobe: Der Unterwassermensch von Jean-Albert Foëx

  • Tauchgeschichtliches aus dem Verlag

  • Nachbemerkungen und nun wieder Ausatmen

Ein weiterer Band der Schriftenreihe „Tauchgeschichte Spezial“ für tauchgeschichtlich interessierte Leser. Nicht vergessen sind auch jene, die heute mit alter Tauchtechnik noch tauchen gehen!

In dieser Schrift kommen mehr als Dutzend Autoren mit alten und neuen Texten zu Wort.

 

Über den Autor

 

Norbert Gierschner wurde 1942 in Berlin geboren. Hans-Hass-Fan der fünfziger Jahre. 1959 erster Abstieg mit einem geliehenen Tauchgerät. Seit 1973 freischaffend als Publizist, Sachbuchautor und Unterwasserfotograf. In den achtziger Jahren jährlich rund 90 Dia-Ton-Vorträge über seine Tauchreisen. Bis 1990 mehrere hundert journalistische Beiträge und sieben Bücher. 1993 Gründung eines Tauch-Info-Büros mit dem Schwerpunkt alternativer, ständig aktualisierbarer Tauchreiseführer, seit Ende 2003 als Verlag geführt mit überwiegend eigenen Publikationen.

 

Produktinformation

  • Softcover: 132 Seiten
  • Verlag: Gierschner, N;  / Edition 2015. Softcover mit farbigem Einband.
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN:  978-3-937522-83-8
* * * * Translate * * * *
deutschland.gif vereinigtes_koenigreich.gif frankreich.gif italien.gif russland.gif spanien.gif
Passend zu diesem Produkt
   
Mit selbstgebauten Schwimmflossen, Tauchgeräten und Kameragehäusen ...: Erinnerungen, Lebensläufe, Dokumente - Anfänge und Entwicklungen des Sporttauchens in der DDR
 
   
Helm-Taucherei: auf alten Postkarten und sonstigen Raritäten [Taschenbuch]
 
   
Tauchgeschichte Spezial, Band 2 - August 2014 - Taucher, Technik und alte Berichte
 
   
Tauchgeschichte Spezial, Band 1 - Juni 2014 - Taucher, Technik und alte Berichte